Heidelberg erfolgreich beim Chicken's Cup 2010 in Köln

Sieben Heidelberger Spieler konnten beim diesjährigen Chicken's Cup in Köln mit einigen Siegen überzeugen. Dieses mal konnte aus eigener Kraft das Achtelfinale erreicht werden.

Heidelberg 1 (Tekong: Daniel M., Feeder: Geng, Striker: Ingmar) verpasste mit zwei Siegen in der Vorrunde nur knapp das Achtelfinale, da das entscheidende Spiel gegen Elmshorn 5 leider knapp verloren wurde.

Heidelberg 2 (Tekong: Daniel S, Feeder: Alex, Striker: Marco) überzeugte mit 3 Siegen in der Vorrunde gegen Köln 2, Elmshorn 7 und die Frauen aus Köln. Im letzten Vorrundenspiel gegen Schweiz 1 ging es sogar um den zweiten Gruppenplatz hinter den Mitfavoriten Elmshorn 1. Im Achtelfinale schied man dann leider gegen die Altstars Mekong aus.

Danial, startend in einem gemischten Team erreichte mit zwei Siegen ebenfalls das Achtelfinale und schied dort gegen die Turniermitfavoriten Iran aus.

Tags: